Es gibt eine Vielzahl von Sales- und Marketing Tools. Häufig ist es jedoch so, dass wenn man als Führungskraft oder Mitarbeiter tatsächlich auf der Suche nach einem Sales- oder Marketing Tool ist, findet sich oft nicht das richtige.

Manchmal ist es aber auch genau andersherum. Durch gezielte Werbung oder Facebook Kampagnen wird man auf ein spannendes Marketing-Tool aufmerksam und fragt sich dann, ob es nicht noch ähnliche oder gar bessere SaaS-Tools (Software as a Service) für den Einsatz im Vertrieb, Sales oder Marketing gibt.

Wer deshalb im Sales, Vertrieb oder Marketing tätig ist, sollte sich deshalb unbedingt einmal die sehr gute Präsentation „Guide to Startup Sales Tools v2.0“ von der Investmentgesellschaft Bowery Capital anschauen. Hier werden auf ca. 115 Slides die wichtigsten und bekanntesten Salestools vorgestellt. Das besondere aus meiner Sicht ist die gute Zusammenfassung hinsichtlich einer kurzen Beschreibung, Stärken und Schwächen, bis hin zu den Features und dem Pricing der einzelnen Tools für den Vertrieb.

Weiter hervorzuheben ist die Einteilung der einzelnen Sales-Phasen und den daraus resultierenden Bedürfnissen auf Unternehmens- oder Mitarbeiterseite. Welches Ziel bzw. welche Verbesserung möchte ich wo in welchem Bereich erreichen?

 

Eine zweite gute Quelle für Sales- und Marketing Tools ist die Präsentation von ELIV8 mit dem Titel „The 150 Most Powerful Marketing & Sales Tools“. Die Slides sind vom Informationsgehalt zwar nicht ganz so ausführlich aufbereit, dafür aber auch mit vielen nützlichen Marketing-Tools aus den Bereichen SEO, Social Media, Content Marketing, Research, Analytics, E-Mail Marketing und Co.

 

Als dritte alternative empfehle ich die Webseite von Smart Selling Tools. Hier werden ebenfalls derzeit 35 Software as a Service Tools für Vertrieb und Sales vorgestellt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *