Tools mit denen Sie Ihre Konkurrenz im Blick behalten und Wettbewerbsinformationen sammeln.

Für Unternehmen und gerade im Vertrieb ist es wichtig seine Wettbewerber genau zu kennen. Aus diesem Grund sollten systematisch Informationen über den Wettbewerb gesammelt werden,

  • um gezielt daran zu arbeiten sich besser zu positionieren als die Konkurrenz,
  • um die Stärken und Schwächen der Konkurrenz besser einzuschätzen und
  • um herauszufinden über welche Ressourcen die Konkurrenz verfügt.

Nachfolgend finden Sie deshalb einige Tools mit denen die Wettbewerbsanalyse systematisch vollzogen werden kann und darüber hinaus eine langfristige Überwachung möglich ist. Sollten Sie noch weitere Tools kennen, freue ich mich jederzeit über Hinweise in der Kommentarfunktion.

 

Grundsätzliche Wettbewerbsanalyse

Um sich einen guten Gesamtüberblick über den Wettbewerb zu verschaffen, ist ein wenig Fleiß nötig. Denn rein betriebswirtschaftlich beginnt solch eine Analyse mit einem Stärken-Schwächen Profil und mit der simplen IST-Analyse der Tatsachen: Was hat oder kann die Konkurrenz, was ich nicht kann. Hierzu eignen sich die beiden Excel-Vorlagen (Konkurrenzanalyse und SWOT-Analyse) von der Webseite Für-Gründer.de.

Screenshot Konkurrenz und SWOT Analyse von Für-Gründer.de

 

Stammdaten der Konkurrenz

Zu Beginn ist es sinnvoll, sich einen Gesamtüberblick über die Konkurrenz zu verschaffen. Für den Gesamtüberblick sind Fakten wie z. B. Gesellschafterverteilung, Bilanzen und Jahresabschlüsse von großer Bedeutung. Einen kleinen und in der Regel kostenlosen Überblick erhalten Sie auf der Webseite von Unternehmensregister, wenn Sie nach dem jeweiligen Unternehmen suchen. Detaillierter und mit etwas Kosten verbunden (i. d. R. zwischen 5 – 30 Euro) sind die Unternehmensinformationen, welche auf Firmenwissen erhältlich sind. Grundvoraussetzungen für genügend Informationen auf beiden Portalen sind Bekanntmachungspflichten und eine mittelfristige Unternehmenshistorie (Unternehmen sollte älter als 2 Jahre sein).

 

Aktuelle Neuigkeiten sofort per Mail

Mit dem Dienst von Google Alerts haben Sie die Möglichkeit jederzeit (täglich, wöchentlich) sämtliche Informationen, welche durch die Suchmaschine Google erfasst wurden, automatisch per E-Mail zu erhalten. Hierbei können sämtliche Suchbegriffe, wie beispielsweise den Unternehmensnamen oder die Branchenbezeichnung, festgelegt werden und Sie sind somit immer auf dem aktuellsten Stand. Eine sinnvolle Ergänzung bietet der Dienst von alert.io, welcher es ermöglicht einen guten Gesamtüberblick über die eigene Webseite im Internet und den sozialen Netzwerken zu erlangen.

Google Alerts

Screenshot Google Alerts

 

Informationen über Webseiten und Apps der Konkurrenz

Einen guten Überblick über eine Internetseite der Konkurrenz erhalten Sie kostenlos mit SimilarWeb. Mit der Eingabe der jeweiligen Domain können Informationen über die Besucheranzahl, Besucherquellen und analytische Webseiten-Informationen (z. B. Besuchsdauer, Absprungrate) eingesehen werden. Wesentlich umfangreicher und eine noch bessere Analyse, sowohl der eigenen Webseite als auch der von der Konkurrenz, bietet Xovi. Xovi ist ein sehr umfassendes SEO und Social Media Monitoring Tool, welches die komplette Webseitenanalyse hinsichtlich Keywords, Google-Rankings, Links und vielem weiteren vereint.

SimilarWeb Analyse

Screenshot SimilarWeb Analyse

 

Facebook Fanpage Aktivitäten der Konkurrenz

Facebook bietet seit einiger Zeit die Möglichkeit an, Informationen über die Fanpages der Wettbewerber zu erhalten. Zu den Informationen gehören unter anderem die Anzahl der erscheinenden Artikel, die Fananzahl sowie das Fanwachstum. Mehr Infos über die Funktion finden Sie auf dem Blog von likesmedia.

 

Twitter Aktivitäten der Konkurrenz

Um sich einen Überblick über Twitter Aktivitäten der Konkurrenz zu verschaffen, eignet sich der Service von Topsy besonders gut. Hier erfahren Sie unter anderem, wie viel Tweets mit dem Begriff der Konkurrenz erscheinen. Darüber hinaus kann analysiert werden, wie das Verhältnis von Links, Fotos oder Videos in den einzelnen Tweets ist.

Twitter Aktivitaeten

Screenshot Topsy Analyse

 

Änderungen auf den Webseiten der Konkurrenz

Gerade im Online Business können Webseitenänderungen, wie beispielsweise dem Layout, des Contents oder der Angebote, von Wettbewerbsunternehmen von großem Interesse sein. Mit den Services von visualping oder watchthatpage können einzelne Seiten und Unterseiten automatisiert beobachtet werden, so dass Sie nur benachrichtigt werden, wenn sich entscheidende Details auf den Webseiten der Konkurrenz geändert haben.

 

Konkurrenzanalyse in Google Adwords

Die Konkurrenzanalyse im Google Adwords Konto nutzt nur denen etwas, die aktiv Google Adwords schalten. Für den Fall, dass Sie Google Werbung schalten ist die Konkurrenzanalyse sinnvoll um Fehlerquellen aufzudecken oder Erweiterungen für eine bessere Positionierung vorzunehmen oder günstigere Akquisitionskosten zu erreichen. Mehr zu diesem Thema finden Sie auf der Webseite von Klickkomplizen.

 

Das waren vor allem Tools die ich bisher genutzt habe, um eine gute und effiziente Konkurrenzanalyse zu betreiben. Falls Sie noch weitere nützliche Tools kennen, würde ich mich über einen Kommentar von Ihnen sehr freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *